Online zum Sachkundenachweis

Wir wissen genau, worauf es ankommt! Seit mehr als 20 Jahren haben wir Erfahrung mit Präsenzseminaren und in dieser Zeit weit mehr 30.000 Teilnehmer mit einer Bestehensquote von 98% erfolgreich zur IHK-Prüfung geführt. Wir wissen daher genau, welche Verständnisfragen in unseren Kursen gestellt werden, welche Themengebiete leichter fallen und welche schwieriger zu bewältigen sind. So sind unsere ganze Kompetenz und Erfahrung in den Online-Kurs eingeflossen.







Es ist ein Kurs, der keine Fragen offenlässt – und das meinen wir wörtlich!

Wir legen allergrößten Wert darauf, dass das Training didaktisch so aufbereitet ist, damit die Zusammenhänge verstanden und angewendet werden können. Wir machen Ihnen das Lernen so leicht wie möglich. Statt sturem Auswendiglernen und Wiederholung der Prüfungsfragen „bis es sitzt“ vermitteln wir die Inhalte nachhaltig und leicht verständlich. Schritt für Schritt führen wir Sie an die Themengebiete heran und garantieren so eine optimale Vorbereitung auf die Prüfung. Darüber hinaus stehen wir Ihnen natürlich mit unserem kompetenten Team telefonisch oder per Mail immer unterstützend und begleitend zur Seite.


Mit dieser effektiven Lernstrategie wird aus Wissen Kompetenz und die Investition in die Weiterbildung zahlt sich aus. Überzeugen Sie sich selbst und lernen hier einen Auszug unseres Trainings kennen.


Details / Wissenwertes

Kosten:

Der Komplettpreis für die Teilnahme am e-learning Kurs Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel beträgt 165,00 € zzgl. MwSt.

Für die Anmeldung mehrerer Teilnehmer unterbreiten wir Ihnen gerne ein separates Angebot


Im Komplettpreis enthalten sind:

  • Der original DIHK-Fragenkatalog, mit über 500 prüfungsrelevanten Fragen. 50 dieser Fragen kommen garantiert zur schriftlichen Prüfung dran!
  • 40 prüfungsrelevante Arzneikräuter. 5 dieser Kräuter kommen garantiert zur praktischen Prüfung dran!
  • Versandkosten
  • kompetente Betreuung unserer erfahrenen Dozenten per Telefon oder Mail 
Jetzt anmelden



Kursbeginn:

Sie können jederzeit starten. Das Zusatzmaterial senden wir Ihnen umgehend ganz bequem nach Hause.


Kursdauer:

Ca. 30 Stunden, die Sie sich frei einteilen können.


Kursinhalt:

Entsprechend den Prüfungsanforderungen haben wir die Inhalte leicht verständlich und aufeinander aufbauend, in 16 Lektionen gegliedert. Am Ende einer jeden Lektion können Sie Ihr Wissen testen. Durch ca. 120 ausgesuchte Fragen erlangen Sie Sicherheit im Umgang mit den Prüfungsfragen und vor allem immer ein sofortiges Feedback. Sie erfahren nicht nur, ob Sie eine Frage richtig oder falsch beantwortet haben, sondern auch warum. Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit zwei Testprüfungen zu absolvieren. So sind Sie optimal auf die Prüfung vorbereitet.


Der Kurs ist optimiert für PC, Mac, Tablet und Smartphone.

Hier geht´s zum Demokurs »


Anmeldung zur IHK-Prüfung:

Die Anmeldung zur Prüfung müssen Sie bei den meisten Kammern aus Datenschutzgründen selbst vornehmen. Gerne unterstützen wir Sie dabei. Nutzen Sie dafür einfach unser Kontaktformular  »


Welche IHK ist zuständig:

Es ist immer die IHK zuständig, in deren Kammerbezirk Sie wohnen oder arbeiten.

Leider nehmen jedoch nicht alle Kammern die Sachkundeprüfung ab. Sollte die für Sie zuständige IHK keine Sachkundeprüfung abnehmen, ist es in der Regel die nächstgrößere in Ihrer Nähe. In der nachfolgenden Liste können Sie sich schnell einen Überblick verschaffen.


  • IHK Augsburg
  • IHK Bayreuth
  • IHK Berlin
  • IHK Bielefeld
  • IHK Braunschweig
  • IHK Chemnitz
  • IHK Dortmund
  • IHK Dresden
  • IHK Erfurt
  • IHK Essen
  • IHK Frankfurt (Main)
  • IHK Freiburg
  • IHK Fulda
  • IHK Gera
  • IHK Gießen-Friedberg
  • IHK Halle-Dessau
  • IHK Hamburg
  • IHK Hannover
  • IHK Karlsruhe
  • IHK Kassel
  • IHK Koblenz
  • IHK Krefeld 
  • IHK Leipzig
  • IHK Ludwigshafen
  • IHK Lübeck
  • IHK Lüneburg
  • IHK Magdeburg
  • IHK München       
  • IHK Neubrandenburg
  • IHK Nürnberg
  • IHK Oldenburg
  • IHK Passau
  • IHK Potsdam
  • IHK Regensburg
  • IHK Reutlingen
  • IHK Rostock
  • IHK Schwerin
  • IHK Stuttgart
  • IHK Ulm
  • IHK Würzburg